Einen grünen Laserpointer minutenlang in Richtung des Hubschraubers gehalten haben soll

May 17 [Tue], 2016, 19:23

Mit einem starken laser 100mw blendete ein 31-jähriger Fahrer aus Eberswalde einen 30-jährigen Oberpfälzer am Donnerstag auf der A9. Der 31-jährige fühlte sich ausgebremst und zielte mit den Laserpointer in das Fahrzeug des Vordermannes. Dort traf er mit dem Laserstrahl den Rückspiegel, durch den das Licht in die Augen des Oberpfälzers reflektiert wurde.


Laser mit einer Leistung größer als ein Milliwatt stellen eine akute Gefährdung für das Augenlicht dar. Dies gilt insbesondere dann, wenn sie in Unkenntnis der Gefahr gezielt auf Personen gerichtet werden.Allerding gibt es beim Einsatz herkömmlicher laserpointer disco ein Problem: Der Punkt ist auf dem Bildschirm kaum oder gar nicht sichtbar, da die Laserstrahlen absorbiert werden.


Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagabend einen Rettungshubschrauber auf dem Weg von Bammental nach Mannheim mit einem grünen 10000mw laser mehrfach geblendet.Die Polizei berichtet, dass der Mann einen grünen Laserpointer minutenlang in Richtung des Hubschraubers gehalten haben soll. Dabei habe er die Besatzung „massiv geblendet und erheblich gefährdet.


Mit Hilfe der Aufzeichnungen des Hubschraubers und am Boden eingesetzter Polizisten gelang die Lokalisierung des Laserpointers in Alt-Eschersheim. Beamte stellten das Tatobjekt bei dem Beschuldigten sicher. Meldungen über Menschen, die andere mit Laserpointer blenden, in Gefahr bringen oder verletzen, gibt es immer wieder, seit die Geräte im Handel sind. 


Laserpointer sternenhimmel


Ein Hubschrauber der Bundespolizei ist am Sonnabend bei einem Überwachungsflug über Zerbst mehrmals und gezielt mit einem Laserpointer attackiert worden.Eine Attacke mit einem Laserpointer kann nach Auskunft der Bundespolizei schwerwiegende Folgen haben. 


Hinweise auf die beiden Täter hätten sich jedoch nicht ergeben, auch der Laserpointer sei nicht gefunden worden, so Jureczko.Die Attacke mit dem Laserpointer nennt Jureczko „brandgefährlich“. Schon bei 0,2 Sekunden drohten irreparable Augenverletzungen.


http://laserskaufende.blogi.pl/comments/roter-laserpointerlaserpointer


http://christinahubert.blogaholic.se/2016/may/50819/bei-einem-laserpointer-angriff-handelt/


http://andrecaspar.bloggets.net/bei-einem-laserpointer-angriff-handelt/




  • URL:https://yaplog.jp/saorihayami/archive/36
Comment
小文字 太字 斜体 下線 取り消し線 左寄せ 中央揃え 右寄せ テキストカラー 絵文字 プレビューON/OFF

不正な自動コメント投稿を防ぐため、チェックボックスにチェックをしてください。

利用規約に同意
 X 
禁止事項とご注意
※本名・メールアドレス・住所・電話番号など、個人が特定できる情報の入力は行わないでください。
「ヤプログ!利用規約 第9条 禁止事項」に該当するコメントは禁止します。
「ヤプログ!利用規約」に同意の上、コメントを送信してください。