eine Armbanduhr, eine Stoppuhr und ein Kalender all in one"

June 06 [Wed], 2012, 15:37
Ein Chronograph mit Datum - scheint einfach, nicht wahr? Man würde denken, aber es war nicht bis Mitte der 1960er Jahre, dass man auf dem Markt erschienen. Hell, die Rolex Daytona immer noch nicht über ein Datumsfenster heute.

Das Original Heuer Carrera Referenz 3147 war ein ehrgeiziges Projekt für das Unternehmen, sondern hoch oben auf dem Erfolg des original Carrera, als sie es der nächste logische Schritt. Wenn die Uhr im Jahr 1966 veröffentlicht wurde, beworben Heuer es als "eine Armbanduhr, einer Stoppuhr und einem Kalender alles in einem!"

Das Beispiel haben wir hier in der Tat eine Carrera 1966 mit Datums-Funktion, um eine sehr frühe Sorte. Was macht es noch interessanter ist, dass es das Logo des Indianapolis Motor Speedway auf dem einzigartigen weißen Zifferblatt ist mit Starburst. Diese fördernde Uhr ist extrem selten, und kommt sogar mit dem unsigned Krone (alle frühen Carreras mit Datum-Funktionen sollten nicht signierte Kronen haben - dort haben Sie gelernt, was heute).

Diese besondere Armbanduhr / Stoppuhr / Kalender steht vor der Tür für den Verkauf in den 15 Dezember Auktion von wertvollen alten Heuer Arno Haslinger-Sammlung. Für weitere Einzelheiten über dieses Los, Klicken Sie hier.

see more rolex imitate and replica Omega Seamaster
P R
カテゴリアーカイブ
月別アーカイブ
http://yaplog.jp/cvchkitu/index1_0.rdf